Dantes Inferno - Das deutsche Devil May Cry Forum
Mondlandung - Fake oder echt? - Druckversion

+- Dantes Inferno - Das deutsche Devil May Cry Forum (http://inferno.devil-may-cry.de)
+-- Forum:
Platons Höhle
(http://inferno.devil-may-cry.de/forumdisplay.php?fid=6)
+--- Forum: Die X-Akten (http://inferno.devil-may-cry.de/forumdisplay.php?fid=31)
+--- Thema: Mondlandung - Fake oder echt? (/showthread.php?tid=2629)



Mondlandung - Fake oder echt? - Dante - 21.01.2016

Ihr habt sicher schon öfter von den Gerüchten gehört, dass die Amis die Mondlandung nur gefälscht hätten.
Es gibt da haufenweise angebliche Belege und Theorien, die teils auch recht überzeugend wirken. Dazu gibt es natürlich auch jeweils Gegenbeweise und Theorien, die das als Verschwörungswahn abtun...

Jetzt fordert Russland aber scheinbar auch, das USA die Landung belegen soll, und zwar mit der Begründung, sie hätten die Orginalaufnahmen nicht, und auch die 400 kg Mondgestein seien vielleicht nur ein Mythos, da die Öffentlichkeit immer nur kleine Pröbchen zu sehen bekommt, die auch eine Sonde hätte einsammeln können.
Das Statement der USA dazu, sie hätten die Orginale "versehentlich" gelöscht, klingt schon arg merkwürdig.

Quelle deutsch:
http://www.pravda-tv.com/2015/06/alles-gefaelscht-russland-fordert-untersuchung-der-us-mondlandungen/

Quelle englisch/russich:
http://www.themoscowtimes.com/news/article/russian-official-proposes-international-investigation-into-us-moon-landings/523799.html

Was denkt ihr darüber? Hat man uns ein halbes Jahrhundert lang belogen? Oder seid ihr überzeugt, alles ist so gewesen?


Mondlandung - Fake oder echt? - Dante - 23.01.2016

Hier wird das nochmal ausführlicher erklärt. Scheint tatsächlich so, dass die Orginale verschwunden sind und sie jetzt nur noch auf Kopien aus Hollywood zugreifen können...
Ist schon sehr verdächtig ^^
http://www.zeit.de/online/2009/30/mondlandung-aufnahmen-verschwunden
Hier postet allerdings jemand drei Tage früher dieses hier:
http://derstandard.at/1246542149266/NASA-spuert-Videos-der-ersten-Mondlandung-auf
Wenn man dem aber weiter folgt, findet man heraus, dass es sich doch nur um Kopien handelt
"The release will feature 15 key moments from Neil Armstrong's and Buzz Aldrin's historic moonwalk using what is believed to be the best available broadcast-format copies of the lunar excursion, some of which had been locked away for nearly 40 years. The initial video released Thursday is part of a comprehensive Apollo 11 moonwalk restoration project expected to be completed by the fall. "
http://www.nasa.gov/home/hqnews/2009/jul/HQ_M09-125_Newseum_Apollo_tapes.html